Celtic Four

ERLEBEN SIE EINEN ABEND LANG SCHOTTISCH-IRISCHE LEBENSFREUDE!

The Wild Rover, Molly Malone oder Whiskey in the Jar, wer kennt sie nicht, die bekannten Lieder von der grünen Insel. Diese und viele andere traditionelle Songs bringen „MacC&C Celtic Four“ mit auf die Bühne. Das vielfältige Repertoire der vier niederbayerischen Vollblutmusiker reicht von stimmungsvollen Balladen über fetzige Pub-Songs bis hin zu grandiosen Instrumentalstücken. Dabei kommen die typischen Instrumente wie z.B. Dudelsack, Fiddle, Akkordeon, Bódhrán oder Tinwhistle zum Einsatz. Daß das Ganze mit viel bayrischem Humor präsentiert wird, macht MacC&C Celtic Four so einmalig und sorgt für ein absolut kurzweiliges Konzertereignis.

 

 

 

 

CARLOS STEINBEISSE
Gitarre, Gesang

 

 

 

 

CHRISTIAN BRUCKMEIER
Dudelsack, Smalpipe, Harp, Tinwhistle, Bodhran, Gesang

 

 

 

 

PAUL KARMANN
Akkordeon, Gesang

 

 

 

 

MARTIN SCHMIDT
Geige, Piano, Percussion,
Gesang